Wir haben Platz

Hilfe für die Menschen aus Afghanistan

Die seit Monaten erwartbare Situation in Afghanistan kommt einem Totalversagen gleich. Deswegen fordern der Kreisverband Bochum der sehr guten Partei DIE PARTEI und seine beiden sehr guten Kanzlerinkandidatinnen Nana Miriam Sippel und Lena Maria Christina Bormann auf, sich sofort auf Landes- und Bundesebene für die Aufnahme von Geflüchteten aus Afghanistan stark zu machen.


Bochum. Die aktuellen Nachrichten aus Afghanistan kommen nicht überraschend und das zögerliche Handeln der Bundesregierung ist beschämend und mehr als traurig. Als Kommune sind die Optionen in der Politik begrenzt, dennoch fordern wir den Oberbürgermeister Thomas Eiskirch auf, unverzüglich deutlich zu machen, dass wir viel Platz für viele Menschen aus Afghanistan haben. Und zwar auch hier in Bochum.

„Die Situation in Afghanistan und die Reaktionen der Bundesregierung sind kaum zu ertragen. Afghanistan stellt seit Jahrzehnten einen Kriegsschauplatz verschiedenster Besatzer und extremistischer Gruppierungen da. Die Einstufung als sicheres Herkunftsland war und ist eine grausame, menschenverachtende Farce. Die Herrschaftsübernahme der Taliban bedroht das Leben der AfghanX. Insbesondere Ortskräfte, Frauen*, queere und Transpersonen aber auch KünstlerX, JournalistenX und weitere Menschen brauchen unsere Solidarität und unseren Schutz!“, sagt Lena Maria Christina Bormann (Kanzlerinkandidatin der PARTEI aus Bochum) und ergänzt: „Wir brauchen keine weiteren Flüchtlingslager in der Nachbarstaaten Afghanistans, denn wir haben den Platz hier und wir freuen uns, den Menschen aus Afghanistan eine neue Heimat in Deutschland und der EU anbieten zu können!“

Darauf müssen jetzt Taten folgen, um wenigstens mit unseren Mitteln das Leid etwas zu lindern. Deswegen:

– Aufnahme von Geflüchteten aus Afghanistan sofort und unbürokratisch!
– Frauen sowie queere und Transpersonen nicht vergessen!
– Abschiebungen nach Afghanistan nicht nur vorläufig, sondern gänzlich stoppen!
– Waffenexporte stoppen, globale Abrüstung unterstützen!

#LeaveNoOneBehind #WirHabenPlatz

Ein Gedanke zu “Wir haben Platz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.